Trommel-Magnetabscheider SBM

PRODUKTE

Trommel-Magnetabscheider SBM

Trommel-Magnetabscheider (SBM)

Der Trommel-Magnetabscheider vom Typ SBM ist für die automatische Trennung von Eisenteilen aus mittel- und feinkörnigen Schüttgütern in Freifallschächten konzipiert. Der Trommelmagnetabscheider schützt Prozessmaschinen vor Schäden durch Metallverunreinigungen, verhindert Produktionsausfälle und gewährleistet die Produktqualität. Der Trommelmagnetabscheider wird auch zur Rückgewinnung von wertvollem Eisenschrott in Abfallrecyclingprozessen eingesetzt.

Der SBM-Trommelabscheider ist zuverlässig, sehr robust und für den Dauerbetrieb ausgelegt. Die Trommelabscheider zeichnet sich durch eine effiziente Metallseparation aus. Die in der Magnettrommel verwendeten Ferrit- oder Neodym-Dauermagnete weisen eine hohe Koerzitivfeldstärke auf, wodurch sie schwer zu entmagnetisieren sind. Daher hat der Trommelabscheider eine lange Lebensdauer.

Leistungsmerkmale des Trommel-Magnetabscheiders von Magnetix

  • Maßgeschneiderte Ausführung des Trommelmagnetabscheiders nach individuellen Anforderungen.
  • Robuste und langlebige Bauart für den Dauerbetrieb 24/7 unter schwierigen Arbeitsbedingungen.
  • Ferrit- oder Neodym-Magnettrommel mit hoher Magnetfeldstärke.
  • Magnetwerkstoff mit hoher Koerzitivkraft.
  • Durchmesser der Magnettrommel bis 630 mm.
  • Arbeitsbreite der Magnettrommel bis 2000 mm.
  • Klemmbock zur Justierung der Position der Magnete.
  • Verstellbare Klappe zur Dosierung des zugeführten Fördergutes.
  • Abscheidergehäuse aus hochwertigem Edelstahl.
  • Trommelantrieb mittels NORD- oder SEW-Kegelradgetriebemotor. Andere Hersteller auf Anfrage.
  • Betriebstemperatur bis 150°C.
  • Zubehör namhafter Hersteller.
  • Optional explosionsgeschützte Ausführung gemäß den Anforderungen der ATEX-Richtlinie.

Anwendungen des Trommelabscheiders

  • Beseitigung von Eisenpartikeln aus Splitten, Sanden, Mehlen und anderen mineralischen Stoffen.
  • Hochwirksame Reinigung von Glasbruch und Glühbirnenglasscherben.
  • Trennung von Stahldraht in Reifen- und Gummirecyclingprozessen.
  • Trennung von Metallverunreinigungen aus Holzspänen.
  • Reinigung alternativer Brennstoffe RDF.
  • Reinigung von Strahlmitteln in geschlossenen Sandstrahl- und Kugelstrahlanlagen.
  • Reinigung von Lebensmitteln mit hochenergetischen Neodym-Magneten.
  • Trennung von Magnetit aus Schwerflüssigkeit in Kohlebergwerken.
  • Trennung von Edelstahl.


 

Trommelmagnetabscheider im Betrieb

Ausführungen des Trommel-Magnetabscheiders

  • Trommel-Magnetabscheider vom Typ SBM-F
    Ausgestattet mit der Ferrit-Magnettrommel mit mittlerer Magnetfeldstärke zur Trennung von größeren Metallverunreinigungen aus dem Fördergut, wie zum Beispiel Schrauben, Bolzen und andere abgerissene Maschinenteile.
  • Trommel-Magnetabscheider vom Typ SBM-N
    Ausgestattet mit leistungsstarker Neodym-Magnettrommel mit hoher Magnetfeldstärke zur Trennung von kleineren Metallverunreinigungen aus dem Fördergut, wie zum Beispiel Lagerkugeln, Metallspäne, Eisenoxide und andere mit kleiner Haftfläche am Magneten und schwacher magnetischer Suszeptibilität.
  • Trommel-Magnetabscheider vom Typ SBM-EX
    Explosionsgeschützte Ausführung gemäß den Anforderungen der ATEX-Richtlinie.

Zubehör für den Trommelabscheider

  • TELEMECANIQUE-Drehzahlwächter.
  • Auskleidungen aus verschleißfestem Manganstahl.
  • Schaltschrank.

Das Funktionsprinzip des Trommelabscheiders

Das zu separierende Material wird durch den Einfülltrichter zum magnetischen Teil der Trommel geleitet. Eisenverunreinigungen werden durch das Magnetfeld eingefangen, das von starken Permanentmagneten erzeugt wird, die unter dem Trommelmantel angebracht sind. Während der Drehung der Trommel bewegen die auf dem Mantel angebrachten Austragsleisten die eingefangenen Eisenteile im Magnetfeld, bis dieses verschwindet, wo sie automatisch in die Metallschacht fallen. Das magnetisch neutrale Material fließt jedoch ungehindert durch die Trommel und verlässt den Abscheider.

ICH AKZEPTIERE UND STIMME ZU Mit der Nutzung der Website metalseparators.de akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung enthaltenen Bestimmungen. Dies gilt insbesondere für die Annahme der Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten, die über diese Website erfasst und für Marketing- und kommerzielle Zwecke verwendet werden. Diese Website verwendet Cookies, die für statistische Zwecke gesammelt und für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website verwendet werden. Die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies können in den Browsereinstellungen geändert werden. Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, können Sie sie auch speichern.

In Ermangelung einer Annahme der oben genannten (und in der "Datenschutzrichtlinie" enthaltenen) Aufzeichnungen, bitte verwenden Sie diese Site nicht und verlassen Sie sie sofort.